Sie sind hier: Startseite

 

 weiter

17. Bauhausfest 2014

Glocken und Spirale - verdrehte Welt

Abbildung Bauhausfest

Der Bauhausmeister Oskar Schlemmer steht beim diesjährigen Bauhausfest 2014 im Mittelpunkt der Feierlichkeiten vom 5. bis 6. September. Er schuf mit den sogenannten Bauhaustänzen und dem Triadischen Ballett nicht nur Bühnenwerke, sondern machte sich auch als Festgestalter der historischen Bauhausfeste einen Namen. Das diesjährige Motto „Glocken und Spirale – verdrehte Welt“ ist damit nicht nur eine Reminiszenz an das historische Glocken- und Schellenfest des Bauhauses 1929, sondern auch eine Einladung zum Mit-Spielen und Mit-Gestalten. Wie Glocken Symbole für Klang, Musik und Feier und die Spirale als Symbol für Dynamik, Innovation, Bewegung und Tanz sind – so steht die verdrehte Welt nicht nur für ein mögliches Zeitempfinden, sondern vor allem für ein utopisches Augenzwinkern: Ganz im Sinne der historischen Avantgarde am Bauhaus. Bereits in den Tagen vor dem Fest gibt es an unterschiedlichen Orten, wie den Meisterhäusern, dem Bauhaus-Besucherzentrum und dem Dessau-Center die Möglichkeit, sich in einer Masken- und Kostüm- oder Schmuckwerkstatt dem Motto entsprechend eigene Bekleidungsgegenstände für das Bauhausfest anzufertigen. Weitere Veranstaltungen in der Woche, die vor allem durch kulturelle Institutionen und Künstler der Bauhausstadt getragen werden, sollen auf das Festwochenende einstimmen.

 weiter


Bauvorhaben

Ersatzneubau Muldebrücke

Der Ersatzneubau der Muldebrücke (BW 11) im Zuge der B 185 wurde aufgrund der im Gutachten 2005 dokumentierten Bauwerksschäden zwingend erforderlich. Auf der Grundlage der erstellten Fachplanung hat das Landesverwaltungsamt Halle im Mai 2012 das Baurecht mittels Planfeststellungsbeschluss erteilt.

Das Bauvorhaben ist das derzeit größte Verkehrsinfrastrukturvorhaben der Stadt Dessau-Roßlau. Es umfasst den kompletten Straßenbau der Bundesstraße auf einer Länge von 450 m von der Kreuzung Ludwighafenerstraße/Friederikenplatz, den Brückenbau der Straßenbrücke (Muldebrücke) und den Straßenbau der Kreuzung Oranienbaumer Chaussee/Wasserstadt bis einschließlich Zufahrt Tiergarten (siehe Lageplan Ausbau auf weiterführender Seite). Der Abzweig in die Wasserstadt wird, angelehnt an die historische Situation, in Form eines Rondells umgestaltet. Dafür ist der Abriss des stadteigenen Nebengebäudes der Gaststätte "Zollhaus" notwendig. Die Gaststätte "Zollhaus" und der dazugehörige Freisitz bleiben bestehen.

  weiter


Peter Kuras zum Oberbürgermeister ernannt

Dialog mit Bürgern und Räten soll die Arbeit im Rathaus prägen

Peter Kuras ist Oberbürgermeister der Stadt Dessau-Roßlau. Lothar Ehm – in der Funktion des Stadtratspräsidenten – hatte Kuras während der konstituierenden Stadtratssitzung offiziell zum Stadtoberhaupt ernannt.

Während seiner Antrittsrede hatte Kuras seine Freude über das neue Amt ausgedrückt: „Es ist toll, in der eigenen Heimatstadt in dieses Amt gewählt zu werden.“ Er wolle einen Neuanfang wagen und das in kooperativer Zusammenarbeit mit dem Stadtrat: „Lassen Sie uns einander Redlichkeit unterstellen sowie eine konstruktive und ergebnisorientierte Art anstreben. Ich bin optimistisch, dieses Ziel erreichen zu können.“ Abschließend fand er auch mahnende Worte: „Lassen Sie uns die Zukunft gestalten, bevor die Zukunft uns gestaltet.“

 weiter


Dessau-Roßlauer Hobby-Fotografen porträtieren ihre Stadt

 

Besuchen Sie unsere » Fotogalerie

 
Blume im Beckerbruch

 

Mit freundlicher Genehmigung

von

Steffi Reichert


 

UNESCO-Logo

Link zu einer weiteren Seite der Präsentation www.dessau-rosslau.de. weiter 

Hinweis

Dieses Informationsangebot wird laufend aktualisiert und erweitert. Ihre Hinweise und Anregungen richten Sie bitte an die  Pressestelle der Stadt Dessau-Roßlau.

 

Leitbild der Stadt Dessau-Roßlau

 

 Leitbild der Stadt [6.684 kB]

Termine und Bekanntmachungen
News
Reparatur von Hochwasserschäden
Landesverwaltungsamt überbringt Fördermittelbescheide

Behelfsbrücke entsteht
Zwei Bauphasen mit unterschiedlichen Verkehrsführungen

Verwaltungsgericht Halle
Ehrenamtliche Richter gesucht

Jugendamt
Eingeschränkte Erreichbarkeit

Fischerprüfung
Anträge können bis 26. September eingereicht werden

Kinderfreizeitsommer 2014
Zahlreiche Ferienangebote in einem Kalender

[alle Meldungen]
Presse
Wunschkennzeichen

Tipps
Notdienste
Dies und das
Unwetterwarnungen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Dessau-Roßlau

 

Wetter
 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang